AKAD

AKAD Hochschulen

AKAD verfügt als größter privater Fernhochschulverbund in Deutschland über 50 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Seit 1959 haben rund 55.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss erreicht. Derzeit sind rund 8.200 Menschen bei AKAD mit einem berufsbegleitenden Studium oder einer Weiterbildungsmaßnahme beschäftigt. Seit 1999 gehören AKAD zur Cornelsen-Verlagsgruppe, einem der führenden deutschen Bildungsdienstleister. Zu den vier staatlich anerkannten AKAD Hochschulen zählen die Wissenschaftliche Hochschule Lahr (WHL) an der ein universitärer Abschluss erworben werden kann, sowie drei Fachhochschulen in Leipzig, Pinneberg und Stuttgart. Alle Hochschulabschlüsse sind staatlich anerkannt und akkreditiert.

Kontaktdaten der vier Hochschulen:

WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr
– staatlich anerkannt –
Hohbergweg 15–17, 77933 Lahr
Telefon +49 800 2255888
Telefax +49 711 81495-999
beratung@akad.de

AKAD Hochschule Pinneberg
– staatlich anerkannte Fachhochschule –
Am Rathaus 10, 25421 Pinneberg
Telefon +49 800 2255888
Telefax +49 711 81495-999
beratung@akad.de

AKAD Hochschule Leipzig
– staatlich anerkannt –
Gutenbergplatz 1E, 04103 Leipzig
Telefon +49 800 2255888
Telefax +49 711 81495-999
beratung@akad.de

AKAD Hochschule Stuttgart
– staatlich anerkannt –
Maybachstraße 18, 70469 Stuttgart
Telefon +49 800 2255888
Telefax +49 711 81495-999
beratung@akad.de

  • Bestellen Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihr Studienhandbuch mit allen Kursmöglichkeiten
  •